Nachrichten

Die Verbesserungsarbeit des Freiheit Parks

Die Verbesserungsarbeit des Freiheit Parks

29.12.2015

 

In Freiheit Park wurde der ersten Phase der Arbeiten zur Verlegung Pflastersteine ​​auf zwei zentralen Straßen abgeschlossen.

"Rund 900 m2 und 420 neue Bordsteine wurden vorgelegt. Es brauchte 1.278.383 Rubel dafür", - sagte Leiter der Informationstechnologie und Werbung und Ausstellungstätigkeit des IHKs Inal Abuchba.

"Es begann alles aus der Initiative der Präsidenten der Industrie und Handelskammer Gennady Gaguliya. Im Mai dieses Jahres wurde den Freiheit Park auf unser Anliegen umbenannt. Außerdem hat die IHK staatliche Flags festgelegt”.

Er äußerte die Hoffnung, dass die Unternehmer, Diaspora, und die Bürger von Abchasien werden eine Beitrag zur Verbesserung des Parks leisten.

Die Arbeit an der Verbesserung des Freiheit Parks wird zu der Feier des 25. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg der abchasischen Nation 1992-1993 abgeschlossen. Nach vorläufigen Berechnungen kostet das Aufräumen des Parks 12-15000000 Rubel.