Nachrichten

Es wurde Prämie von Fazil Iskander gegründet

Es wurde Prämie von Fazil Iskander gegründet

10.08.2016

Die Prämie wird in drei Kategorien vergeben: Prosa, Dichtung und  Drehbuch basiert auf den Arbeiten von Fazil.

Russische Abteilung der Weltorganisation der Schriftsteller (Russisches PEN-Zentrum) hat eine Literaturprämie nach dem berühmten russischen Schriftstellers Fazil Iskander gegründet, es wurde gemeldet.

"Der Zweck der Auszeichnung - die Erinnerung an hervorragenden russischen und der abchasischen Schriftsteller, Vizepräsident des russischen PEN-Zentrums. Ein weiterer Grund ist liegt darin, den neuen Generationen von Autoren an Iskander Traditionen, Menschheit, großzügigen Humor und Schönheit zu erinnern ", - wurde betont im Zentrum.

Fasil Abdulowitsch Iskander (6. März 1929 in Suchum-31 Juli 2016) ist ein abchasischer Schriftsteller, der ausschließlich in Russisch schreibt und  in Moskau lebte. Er war Schöpfer von Schelmenromanen über seine Heimat im Kaukasus, ist am Juli 31 mit 87 Jahren in Moskau gestorben. Iskander stammte aus  Abchasien.