Nachrichten

Udmurtien bietet Abchasien Freundschaft

Udmurtien bietet Abchasien Freundschaft

05.09.2016

Am 5. September hat auf einem Arbeitsbesuch in der Spitze der sozialen Projekte der touristischen Firma "Travel Industry" Svetlana Jeschowa aus Izhevsk die Industrie-und Handelskammer der Republik Abchasien besucht. Das Treffen mit dem Präsidenten der IHK RA Gennady Gaguliya fand im Auftrag von Vorsitzenden des Ausschusses für Tourismus der IHK der Republik Udmurtien Valentina Nizalievoy statt.

Die Seiten diskutierten die Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen den Republiken.

" Lassen Sie uns Freunde sein" - mit diesem Satz das Treffen begann. Laut Svetlana, in ihrer Heimat wurde die sogenannten "Club der Freunde von Abchasien" gebildet. Seit vielen Jahren besuchen sie Abchasien und ihre historischen und heiligen Stätten und sogar den abchasischen Tänze beitreten.

Svetlana sagte, dass den Abchasen Udmurtien gefallen wird, vor allem im Winter wirklich. "Sie haben das Meer, und wir haben Schnee - fährt sie fort, - Skipisten, Tol Babai (Udmurtien Väterchen Frost), Schläuche, knirschender Schnee unter den Füßen, und  niemand gleichgültig nicht lässt."